Einbrecher abschrecken mit innovativem Blaulichtfenster

Das Sorpetaler Blaulichtfenster ist ein patentiertes Fenstersystem mit eingebautem Bewegungssensor. Der Sensor aktiviert bei Annäherung eine blau blinkende LED in der Scheibe und signalisiert so potentiellen Einbrechern sich vom Haus fernzuhalten. Das Blaulichtfenster kann auch an eine Alarmanlage angeschlossen werden.

KOSTENLOSE
TIPPS

Sorpetaler
  • 10 Tipps: So erhöhen Sie Ihren Schutz vor Einbrechern
  • Kostenlos direkt E-Book per Mail erhalten
  • Ausführliche Infos rund um das Blaulichtfenster

Integrierter Bewegungssensor

Bewegung erkennen, bevor Schaden angerichtet werden kann. Das Blaulichtfenster hat einen intelligenten Bewegungssensor mit bis zu 5 Metern Reichweite. Der Sensor ist dabei so in das Fenster integriert, dass er unscheinbar ist und das Design nicht beeinträchtigt.

illustration

Intelligentes Blaulicht

In einer Ecke der Glasscheibe ist ein blau blinkendes Alarmlogo (LED) eingebaut, das bei Annährung aktiviert wird. Ein deutliches Warnsignal für jeden unerwünschten Gast, der sich in die Nähe der eigenen vier Wände vorarbeitet.

illustration

Vielfältig kombinierbar

Kombination mit anderen Sicherheits-Features wie Alarmanlage oder Sicherheitsglas P4A möglich. Standardmäßig ist unser Blaulichtfenster bereits mit einem Sicherheitsbeschlag der Stufe SFS-1 ausgestattet. Eine noch bessere Einbruchhemmung kann mit Sicherheitsbeschlägen der Stufen 2 und 3 erreicht werden.

Keinbruch logo RAL logo

illustration
Keinbruch logo RAL logo

KOSTENLOSE
TIPPS

Sorpetaler
  • 10 Tipps: So erhöhen Sie Ihren Schutz vor Einbrechern
  • Kostenlos direkt E-Book per Mail erhalten
  • Ausführliche Infos rund um das Blaulichtfenster

Wussten Sie,

  • dass Investitionen in Einbruchschutz von der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) finanziell gefördert werden?
  • dass die meisten Einbrüche zwischen 16 und 18 Uhr begangen werden?
  • dass 3/4 aller Einbrüche in Einfamilienhäuser durch Terrassentür und Fenster im Erdgeschoß erfolgen?
  • dass der Einsatz von Pilzzapfen im Fenster sicherer ist als der Einsatz von Rollzapfen, weil ein Pilzzapfen sich verkrallt und durch ein Hebelwerkzeug nicht aus der Halterung gehoben werden kann?
  • dass in den Monaten November und Dezember die meisten Einbrüche begangen werden?
  • dass die Verletzung der intimen Privatsphäre und damit die psychischen Folgen für Einbruchsopfer häufig viel schlimmer empfunden werden als der materielle Schaden?
  • dass 9 % der Frauen und 20 % der Männer umziehen wollen, nachdem sie Opfer eines Einbruchs geworden sind?
  • dass sog. Impulstäter nur etwa eine Minute vor dem Haus stehen, um zu entscheiden, ob es sich bei dem Objekt um ein sog. 6-Sekunden-Haus handelt ? (ein Gebäude, in das man in nur 6 Sekunden einbrechen kann)

Mehr Tipps und Informationen für ein sicheres Zuhause finden Sie in unserem E-Book

Keine Chance für Einbrecher!

broken window
broken window

Bei diesem Haus in Krefeld ist es Einbrechern trotz großer Mühe nicht gelungen, die Sorpetaler Holzfenster mit Sicherheitsstufe SFS-3 zu überwinden und aufzuhebeln. Ärgerlich sind allerdings die Beschädigungen am Fenster - die hätte das Blaulichtfenster vielleicht verhindert!

KOSTENLOSE
TIPPS

Sorpetaler
  • 10 Tipps: So erhöhen Sie Ihren Schutz vor Einbrechern
  • Kostenlos direkt E-Book per Mail erhalten
  • Ausführliche Infos rund um das Blaulichtfenster