Sorpetaler Balkontüren

Elegante Balkontüren aus Holz und Holz-Alu

Sorpetaler Balkontüren werden wie Fenster konstruiert und gefertigt und können in Holz oder Holz-Aluminium ausgeführt werden. Sie sind die übliche Form des Terrassen- oder Balkonzugangs und passen zu jedem Haus.

Raum für gestalterische Freiheit

Raum für gestalterische Freiheit

Eine Balkontür passt sich dem Stil Ihrer Fenster an. Bei Sorpetaler gibt es daher Modelle aus Holz und Holz-Aluminium in zahlreichen Farbgebungen sowie Balkontüren mit Sprossen.

Maßanfertigungen für jeden Geschmack

Sorpetaler Balkontüren können in ein- oder zweiflügeliger Ausführung, mit Stichbogen und Sprossen, Wetterschenkel oder Regenschiene ausgeführt werden - sie folgen wie unsere Fenster ganz dem Geschmack von Bauherr und Architekt.

Maßanfertigungen für jeden Geschmack
Bodenschwelle für maximale Barrierefreiheit

Bodenschwelle für maximale Barrierefreiheit

Unsere Balkontüren aus Holz und Holz-Alu können optional mit einer niedrigen, nur 25 mm hohen fußfreundlichen Bodenschwelle ausgestattet werden. Diese sorgt dafür, dass keine Stolperstelle entsteht und auch Rollstühle die Tür bequem passieren können.

Individuelle Balkontüren für jedes Bauprojekt

Da jede Sorpetaler Balkontür aus Holz oder Holz-Aluminium maßgefertigt ist, können wir uns bei der Produktion ganz nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen richten. Welche Balkontür stellen Sie sich vor?

Balkontüren: Balkontür aus Holz in weiß
Balkontüren: Balkontür aus Holzalu in anthrazit
Balkontüren: Balkontür in weiß mit Sprossen und traditionellen Griffen
Balkontüren: Balkontür aus Holz-Alu von oben
Balkontüren von Sorpetaler: Weiße Balkontür mit Sprossen von innen
Holz-Alu-Fenster von Sorpetaler: Balkontür aus Holz-Aluminium
RAL
VFF
VFF
Familien Freundliches Unternehmen im Hochsauerland

Balkontüren: Einsatzmöglichkeiten, Material & Einbruchschutz

Balkontüren sind die Klassiker unter den Terrassentüren. Kein Wunder - die Gestaltungsmöglichkeiten sind fast unbegrenzt und Balkontüren fügen sich in praktisch jede Umgebung ideal ein. Doch wann ist die Anschaffung einer Balkontür ratsam, wann eher nicht? Wie wird sie gefertigt und weshalb ist das Thema Einbruchhemmung so relevant?

Wann ist eine Balkontür sinnvoll?

Grundsätzlich sagen wir: Eine Balkontür passt zu jedem Gebäude. Dies gilt insbesondere für Sorpetaler Balkontüren - denn jede einzelne Tür wird exakt nach Ihren Vorstellungen gefertigt. So erhalten Sie bei uns beispielsweise klassische Balkontüren mit Sprossen und Stichbogen, die sich perfekt in das Ambiente eines Altbaus oder denkmalgeschützten Gebäudes einfügen. Ebenso fertigen wir geradlinige Balkontüren aus Holz oder Holz-Aluminium, die ideal für moderne Neubauten geeignet sind.

Allerdings entscheidet nicht nur die Optik über die Frage, ob die Entscheidung für eine Balkontür sinnvoll ist. Viel wichtiger sind die baulichen Voraussetzungen. Steht ihnen wenig Platz zur Verfügung, bietet sich eine einflügelige oder eine zweiflügelige Balkontür mit schmalen Flügeln hervorragend an. Ist hingegen der in den Raum ragende Flügel störend, sollten Sie über die Anschaffung einer Parallel-Schiebe-Kipp-Tür - kurz PSK - nachdenken.

Benötigen Sie einen barrierefreien Zugang ins Freie, steht eine Balkontür auch an oberer Stelle. Bei Sorpetaler können wir jede Balkontür aus Holz oder Holz-Aluminium mit einer niedrigen Bodenschwelle ausstatten und so selbst Rollstühlen einen bequemen Übergang nach Draußen ermöglichen.

Wünschen Sie sich einen besonders großzügigen Zugang zur Terrasse, kommt eine klassische Balkontür hingegen an ihre Grenzen. In der Regel ist ein Flügel einer Balkontür nicht breiter als etwa 1,20 m. Zwar sind durchaus Konstruktionen von 1,30 m Breite und 2,50m Höhe möglich, doch erhöht sich damit deutlich das Flügelgewicht, was die Handhabung erschweren kann. Auch können die breiten, in den Raum ragenden Flügel den Komfort einschränken. Wer einen fließenden Übergang zwischen Drinnen und Draußen schaffen möchte, findet hier mit einer Hebeschiebetür oder einer Faltanlage intelligente Alternativen.

Fertigung, Öffnung und Material

Balkontüren sehen nicht nur von außen aus wie Fenster, sie werden wie ebensolche gefertigt. Auch Öffnungsweise und Handhabung entscheiden sich entsprechend nicht von herkömmlichen Dreh-Kipp-Fenstern. Mit einer Drehung des Griffs in die Horizontale lässt sich die Balkontür einfach öffnen. Eine Drehung weiter und schon lässt sich die Tür ganz bequem zum Lüften kippen.

Wie unser Fenster auch können unsere Balkontüren je nach Ihren individuellen energetischen Anforderungen mit einer Zweifach- oder Dreifach-Verglasung ausgestattet werden. Die von uns eingesetzten Beschläge tragen dabei Flügelgewichte von bis zu 130 kg.

Als Material für unsere Balkontüren nutzen wir ausschließlich Holz oder Holz-Aluminium. Dabei können Sie zwischen verschiedenen Holzarten wählen. Auch die Farbgestaltung ist ganz Ihrem Geschmack überlassen.

Einbruchschutz

Insbesondere Balkontüren im Erdgeschoss sind ein von Einbrechern gern genutzter Zugang zum Haus. Umso wichtiger ist hier eine gute, sicherheitstechnische Ausstattung. Da unsere Balkontüren wie Fenster gefertigt werden, können Sie mit dem gleichen Sicherheitsbeschlag wie unsere Dreh-Kipp-Fenster ausgestattet werden. Auf der Seite Einbruchschutz erhalten Sie weitergehende Informationen zu unseren verschiedenen Sicherheitsstufen sowie der Möglichkeit, ihre Balkontür nach den Widerstandsklassen 1 und 2 ausstatten zu lassen. Gerne beraten wir Sie auch in einem persönlichen Gespräch zur individuellen Sicherheitsausstattung Ihrer Balkontür. Sprechen Sie uns einfach an!