Denkmalschutzfenster für Sanierung und Modernisierung Denkmalschutzfenster
Sorpetaler Denkmalschutzfenster
Welche Fenster suchen Sie?

Fenster im Baudenkmal - Im Denkmalschutz gilt: Erhalt vor Ersatz

Häuser, die als Baudenkmal unter Denkmalschutz stehen, unterliegen besonderen Anforderungen. Bei allen Baumaßnahmen ist deshalb die Abstimmung mit der zuständigen Denkmalbehörde wichtig. Da Fenster zumeist als wesentlicher Bestandteil der Fassade die Baudenkmäler prägen, gilt es hier eine sorgsame Prüfung bei geplanten Umbau- und Renovierungsmaßnahmen vorzunehmen und früh den Dialog mit den Experten vom Denkmalamt zu suchen. Wir stehen Ihnen mit unserer jahrzehntelangen Erfahrung bei vielen Fenster-Denkmalprojekten dabei gerne zur Seite.

Gute Gründe: Warum der Denkmalschutz wichtig ist

Historische Fenster erzählen uns viel über vergangene Epochen und ihre jeweilige Bau- und Handwerkskunst. Das macht sie besonders schützenswert. Originale Fenster aus alten Zeiten gibt es dabei immer weniger. Obwohl in vielen Fällen gut erhalten, reparaturfähig und damit nachhaltig und architektur-ästhetisch wertvoll, werden sie manchmal vorschnell ersetzt. Daher hat der Denkmalschutz die Aufgabe erhaltensfähige Bausubstanz von Baudenkmälern zu sichern: Erhalt geht vor Ersatz. Kein Nachbau - und sei er noch so gut - ist ein Original.

Gute Gründe: Warum der Denkmalschutz wichtig ist
Gleiches Vorgehen, unterschiedliche Lösungen

Gleiches Vorgehen, unterschiedliche Lösungen

Das Vorgehen ist immer ähnlich: Am Anfang steht der Befund. Es muss vor Ort dokumentiert werden wie es um die Beschaffenheit der alten Fenster steht. Anschließend gibt es anhand eines Leitfadens von der Vereinigung der Landesdenkmalschützer (VDL) eine Fallprüfung, ob die Fenster erhalten werden können oder ersetzt werden müssen. Dabei sind die Interessen von allen Beteiligten abzuwägen. Die Wirtschaftlichkeit der Maßnahmen spielt natürlich ebenfalls eine wichtige Rolle.

Sprossenfenster mit schmalen Ansichten für Ihr Baudenkmal

Sprossenfenster mit schmalen Ansichten für Ihr Baudenkmal

Wenn Fenster ausgetauscht werden müssen, stehen wir bereit die Anforderungen von Bauherren und Denkmalschützern umzusetzen. Wir haben für den Denkmalbereich ein variables Fenstersystem entwickelt - bei Bedarf mit allen erforderlichen Altbau-Profilen (Schlagleisten, Sohlbank- und Kämpferprofilen etc). Zur Wahrung der historischen Optik im Außenbereich erhalten Fenster in Baudenkmälern zudem häufig eine speziell angepasste Holzverkleidung, sogenannte "Futter und Bekleidung". In Verbindung mit schmalen Profilansichten lassen sich so historisch korrekte Optik mit moderner Funktionalität verbinden.

Starke Partner für Fenster-Restaurierung

Reparieren lohnt sich und ist nachhaltig. Gut erhaltene historische Fenstersubstanz kann bei Bedarf wieder so aufgearbeitet werden, dass sie in neuem Glanz erstrahlt. Auch die Funktionalität kann so verbessert werden, dass damit modernen Ansprüchen genügt wird. Wir verfügen über ein ausgewähltes Netzwerk von Partnern, mit denen wir Ihnen eine passende Leistung für Ihr Denkmalprojekt anbieten können. Sprechen Sie uns gerne an!

Starke Partner für Fenster-Restaurierung

Formschöne Altbaufenster mit Zierprofilen

Dank einer großen Vielfalt an unterschiedlichen Zierprofilen im Bereich Kämpfer (oberer Querriegelbereich), Sohlbank (unterer Fensterabschluss), Schlagleisten und Kapitellchen werden Sorpetaler Altbaufenster zu einem Schmuckstück jeder Fassade.

Große Nationale Mutterloge in Berlin, ausgestattet mit Sorpetaler Holzfenstern und spez. Einbruchschutz

Präzision und Sorgfalt

Wir haben jahrzehntelange Erfahrung in der Produktion von Altbau-Fenstern. Hier kommt es besonders darauf an, dass alle Bestandteile inklusive der verschiedenen historischen Profile fachgerecht zusammengebaut werden. Denn nur so wird eine Fenster-Qualität erreicht, die die besonderen Ansprüche des Denkmalschutzes erfüllt.

Präzision und Sorgfalt
Auswahl an Sohlbankprofilen

Auswahl an Sohlbankprofilen

Als Sohlbank bezeichnet man den unteren waagerechten Abschluss der Fensteröffnung in der Mauer. Sohlbankprofile sorgen dafür, dass Niederschlagswasser ideal abfließen kann. Im Altbau und Denkmalschutz wird die Sohlbank direkt mit dem Holzfenster verbunden und kann auch in unterschiedlicher Profilierung ausgeführt werden.

Zierprofile für Holzfenster: Kämpferprofile

Als "Kämpfer" bezeichnet man ein waagerechtes Querholz des Fensterrahmens zur Unterteilung hoher Holzfenster. Je nach historischem Vorbild oder persönlichem Geschmack kann man zwischen verschiedenen Kämpferprofilen wählen.

Zierprofile für Holzfenster: Kämpferprofile

Altbauprofile nach Maß

Wer auf der Suche nach einem bewährten Altbau-Profilsystem ist, kommt um das Sorpetaler Fenstersystem TF 68 Profil (im Bild) oder TF 68 Reno nicht herum. Unsere Profilsysteme haben sich in vielen Bauprojekten nachhaltig bewährt und sind aus der konkreten Zusammenarbeit mit Denkmalämtern immer weiter entwickelt worden. Der konstruktive Dialog mit den Denkmalpflegern ist dabei für uns ein Kernanliegen.

Altbauprofile nach Maß
RAL
VFF
VFF
Familien Freundliches Unternehmen im Hochsauerland