Sorpetaler Einbruchschutz

Wenn Bellen nicht reicht...

...empfehlen wir Ihnen einbruchhemmende Fensterbeschläge im Rahmen unserer drei Sicherheitsstufen, die Sie je nach Sicherheitsbedarf für Ihre Fenster auswählen können. Unabhängig von den verschiedenen Sicherheitsstufen sind schon im Bereich der Basissicherheit zwei Schließbleche in jedem Fenster aus hartem Stahl gefertigt und sorgen bereits für einen guten Einbruchschutz.

Neben der Ausstattung mit bestimmten Sicherheitsbeschlägen können Sie natürlich auch im Bereich Verglasung aufrüsten. Neben verschiedenen Verbundsicherheitsgläsern (VSG) und Einscheiben-Sicherheitsgläsern (ESG) gibt es beispielsweise spezielle Alarmgläser, bei denen eine stromleitende Alarmschleife in die Glasoberfläche eingebrannt wird. Auf diese Weise sorgen Sie für wirksamen Einbruchschutz. Und gönnen Ihrem Wachhund eine nächtliche Verschnaufpause.

MECHANISCHE EINBRUCHSICHERUNG VON FENSTERN

MECHANISCHE EINBRUCHSICHERUNG VON FENSTERN

In vielen Fällen werden bei Fenstern, Balkon-und Terrassentüren heute immer noch Beschläge mit sog. Rollzapfen angeboten. Auf die Ausstattung mit Pilzkopfverriegelungen wird seitens der Hersteller häufig aufgrund des etwas höheren Preises verzichtet und damit der Einbruchschutz vernachlässigt. Ein Mehrwert in Punkto Sicherheit, auf den Sie beim Kauf von Fenstern achten sollten. Im Unterschied zu Rollzapfen lassen Sicherheitsbeschläge mit Pilzkopfverriegelung das Vorhaben der Täter oft scheitern, weil ein Pilzkopf nicht aus der Halterung geschoben werden kann, sondern sich verkrallt. So bleibt es nicht selten nur beim Versuch und das Aufhebeln wird deutlich erschwert.

Resistance Class 1 und 2

Bei besonders hohen Sicherheitsanforderungen stehen darüber hinaus die Widerstandsklassen - englisch 'Resistance Class' - RC 1 und RC 2 mit speziellem Prüfzeugnis zur Verfügung. In diesen Fällen müssen von der Herstellung bis zur Montage speziell definierte Verarbeitungs- und Einbauvorgaben eingehalten werden - diese reichen vom Beschlag über Glas, die Verklebung von Glas sowie den Einbau der Fenster.

EINBRUCHSCHUTZ: SORPETALER SICHERHEITSSTUFE 3

EINBRUCHSCHUTZ: SORPETALER SICHERHEITSSTUFE 3

Die Sorpetaler Sicherheitsstufe 3 bietet alle Verschlusspunkte als Sicherheitsschließbleche, je nach Fenstergröße zusätzliche Verschlusspunkte, eine doppelte Eckensicherung, eine Aushebelsicherung auf der Bandseite, ein Verlängerungsteil im Flügel sowie einen Fenstergriff (bei Bedarf abschließbar) mit verdecktem Anbohrschutz.

Mehr Aufmerksamkeit für das Thema Einbruchschutz: Sorpetaler Fensterbau ist Partner der Initiative KEINBRUCH von Polizei und Wirtschaft.

Sorpetaler Fensterbau ist Partner der Initiative K-EINBRUCH von Polizei und Wirtschaft.

Was heißt Einbruchhemmung RC 1 ? 

Bauteile der Widerstandsklasse 1 (RC 1) weisen einen Grundschutz gegen Aufbruchversuche mit körperlicher Gewalt wie Gegentreten, Gegenspringen, Schulterstoß, Hochschieben und Herausreißen auf (vorwiegend Vandalismus). Elemente dieser Widerstandsklasse 1 weisen bereits einen Schutz gegen Einsatz von Hebelwerkzeug auf. Bei einer Einbruchhemmung nach RC 1 sind alle vier Ecken des Fensters durch spezielle Bauteile aus Stahl mit erhöhter Sicherheit ausgestattet. Ein sperr- oder abschließbarer Griff verhindert außerdem das Verschieben des Beschlages. Durch einen speziellen Anbohrschutz wird ein Aufbohren des Griffes erschwert. Als Glas empfiehlt sich hier sogenanntes Verbundsicherheitsglas (VSG) in 6 mm Stärke. Hier hält eine Folie zwischen der inneren und der äußeren Scheibe das Glas auch nach einem Aufschlag zusammen.

Einbruchhemmung RC 2 - Schutz vor Gelegenheitstätern

Gelegenheitstäter versuchen oftmals, mit zusätzlichen Werkzeugen wie Schraubendreher, Zangen und Keilen das verschlossene und verriegelte Element aufzubrechen. Dementsprechend bieten Beschlagsteile der Widerstandsklasse 2 (RC 2) Schutz gegen Aufbruchversuche mit diesen einfachen Werkzeugen. Dazu werden alle Ecken des Fensters mit speziellen Sicherheitsbauteilen ausgestattet. An den beiden Ecken auf der Griffseite werden oben und unten waagerecht zusätzliche Pilzkopfverriegelungen eingebaut (doppelte Eckensicherung). Außerdem verhindert ein abschließbarer Griff das Verschieben des Beschlages und ein spezieller Anbohrschutz das Anbohren des Griffes von außen. Oftmals wird zusätzlich zu diesen Sicherheitsbeschlägen das Sicherheitsglas P4A eingesetzt (2 x 4 mm mit vierfach-Folie). Bei einem Scheibendurchbruch entsteht somit keine Öffnung im Glas, durch die der Einbrecher nach innen durchgreifen könnte.

BLAULICHTFENSTER EINBAUEN, UM EINBRECHER ABZUSCHRECKEN

BLAULICHTFENSTER EINBAUEN, UM EINBRECHER ABZUSCHRECKEN

Mit dem Blaulichtfenster sollen Einbrecher bereits vor ihrer Tat abgeschreckt werden. Denn wenn ein Einbruchversuch erst gar nicht erfolgt, entsteht auch kein Schaden – weder materiell, noch psychologisch. Das Blaulichtfenster hat einen intelligenten Bewegungssensor mit bis zu 5 Metern Reichweite. In einer Ecke der Glasscheibe ist ein blau blinkendes Alarmlogo (LED) eingebaut, das bei Annährung aktiviert wird. Ein deutliches Warnsignal für jeden unerwünschten Gast, der sich in die Nähe der eigenen vier Wände vorarbeitet.

ALLE FENSTER BEI JEDEM VERLASSEN DES HAUSES SCHLIESSEN UND VERRIEGELN

Schließen Sie alle Fenster, wenn Sie das Haus verlassen. Einbrecher haben leichtes Spiel, wenn Fenster oder Terrassentüren in Kippstellung sind. Dann benötigen sie nur wenige Sekunden, um in das Haus eindringen zu können.

ALLE FENSTER BEI JEDEM VERLASSEN DES HAUSES SCHLIESSEN UND VERRIEGELN
HAUSTÜREN MIT MEHRFACHVERRIEGELUNG, U-STULP, BANDSEITENSICHERUNG UND TÜRSPALTSICHERUNG AUSSTATTEN

HAUSTÜREN MIT MEHRFACHVERRIEGELUNG, U-STULP, BANDSEITENSICHERUNG UND TÜRSPALTSICHERUNG AUSSTATTEN

Achten Sie bei Ihrer Haustür auf verschiedene Sicherheitskomponenten wie eine Mehrfachverriegelung sowie einen sog. U-Stulp und eine Bandseitensicherung, die das Aufhebeln erschweren.

EINGANGSTÜREN ZUSÄTZLICH MIT ZERTIFIZIERTEM SCHLIESSZYLINDER MIT ERHÖHTEM BOHR- UND ZIEHSCHUTZ SICHERN

Als Aufbohrschutz dienen Stifte aus spezial-gehärtetem Stahl im Zylinderkern und unterhalb der Außenseite des Gehäuses, die ein Anbohren so schwierig machen, dass dieser Weg für Eindringlinge uninteressant wird (im Bild sind diese Stifte blau gekennzeichnet). Der Ziehschutz ist eine Zylinderabdeckung, die verhindert, dass der Zylinder durch ein Spezialwerkzeug aus dem Schloss herausgezogen werden kann.

EINGANGSTÜREN ZUSÄTZLICH MIT ZERTIFIZIERTEM SCHLIESSZYLINDER MIT ERHÖHTEM BOHR- UND ZIEHSCHUTZ SICHERN
RAL
VFF
VFF
Familien Freundliches Unternehmen im Hochsauerland